Abbé Georg Joseph Vogler (1749 – 1814): Polymelos I für Klavier (Orgel)

25,00 

inkl. 16 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Polymelos I für Klavier (Orgel)

Abbé Georg Joseph Voglers Polymelos erschien 1806 in München in zwei Teilen und nennt als Widmungsträgerin “Ihre Majestät, die regierende Königin von Baiern”. Die Uraufführung fand an den zwei Abenden des 29. und des 31. März 1806 “im evangelischen Hofbethhaus zu München” statt. Hier hatte Vogler gerade die Orgel nach seinem System umgebaut und modernisiert. Es handelt sich um eine Sammlung von “nazional-karakteristischen” Liedern mit Variationen, die Vogler wohl beim Konzert erst improvisiert hatte, wie er im Vorwort des Polymelos schreibt. Der Druck ist dann eine Notation dieser Orgelimprovisationen und ausdrücklich für das “Forte-Piano” eingerichtet.

Die vorliegende Ausgabe ist ein Neudruck des ersten Teiles der Sammlung und enthält damit den ersten Konzertabend Voglers. Dieser Teil enthält neun Lieder mit Variationen, die nach Voglers Angaben aus Bayern, Schweden, Finnland, Italien, der Schweiz und aus Afrika stammen.

Artikelnummer: BM 10 Kategorien: ,

Beschreibung

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.