Claude Daquin (1694-1772): Noel d-Moll für Oboe und Orgel bearbeitet

11,00 

inkl. 16 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Louis Claude Daquin (1694-1772) schreibt im Titel seines “Nouveau Livre de Noels pour l’Orgue et le Clavecin” ausdrücklich, dass sich die meisten Stücke auch für die Ausführung mit Instrumenten “Violinen, Flöten, Oboen etc.” eignen. Für das 7. Noel in d-Moll aus dieser Sammlung scheint die Besetzung Oboe und Orgel besonders geeignet, die darin benutzten Formen des Trios und des Dialogs plastisch nachzuvollziehen. Die Transkription von Eberhard Kraus entstand 1988.

Artikelnummer: TOI 1 Kategorien: ,

Beschreibung

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.